Skip to main content
Autor: Martin Sobotta
Autor: Martin Sobotta

Medizinisch überprüft von Stephan Tietz
Aktualisiert: 21. März 2020

12 Tipps gegen zu früh kommen

Mit kleinen Tipps und Tricks kann der Orgasmus effektiv verzögert werden.

Je nach individueller Veranlagung funktionieren die Tipps & Tricks, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen, mal mehr, mal weniger effektiv. Letztendlich muss man selbst herausfinden, was bei einem persönlich funktioniert und was nicht.

Die besten Tipps in Kürze:

Pausen einbauen – Masturbationstraining – Gedankliche Ablenkung & dicke Kondome.

Es gib zahlreiche Tipps und Tricks die Sie anwenden können um nicht länger zu früh zu kommen. Die häufigste Methode ist es eine Pause beim Sex einzubauen und dadurch den Druck abzubauen

Wichtig ist es hierbei die Pause nicht schlagartig einzulegen, sondern früh genug zu erkennen wann Sie dem Orgasmus näher kommen. Bereits jetzt, können Sie das Tempo drosseln und vielleicht sogar ein Stellungswechsel einbauen oder die Gedanken vom Sex ablenken. 

Nach dem Stellungswechsel kann das Tempo neu eingestellt werden und der Samenerguss ist etwas in die Ferne gerückt.

Ja, auch durch spezielle Übungen kann es sich angeeignet werden, den Orgasmus zu verzögern. 

Die Übungen können sowohl alleine, wie auch mit dem Partner vollzogen werden.

Offen darüber zu sprechen, beim Sex zu früh zu kommen, fällt den meisten Männern schwer. Doch ist die Hürde erst mal überwunden, ist die größte Last von der Schulter gefallen. 

Versuchen Sie nach dem Sex darüber zu reden, verpacken Sie das Problem vielleicht mit Komplimenten über die Attraktivität des Sexualpartners. 

Theoretisch Ja. Sollte die vorzeitige Ejakulation mit einem zu niedrigen Serotoninspiegel zusammen hängen, kann das Medikament Priligy mit dem Wirkstoff Dapoxetin das Problem beheben und den Orgasmus um bis zu 300% verlängern. Der Wirkstoff ist allerdings verschreibungspflichtig.

Doch auch rezeptfreie Medikamente wie ein Orgasmus-Spray können Abhilfe verschaffen. Dabei tritt allerdings häufig ein stark betäubendes Gefühl auf, welches nicht immer als positiv empfunden wird. 

Deutlich einfacher ist dagegen die Verwendung von dicken Kondomen, welche die Empfindlichkeit des Glieds ebenfalls mindern. 

Ja, es kann durchaus sinnvoll sein, vor dem Sex mittels Masturbation bereits einen Orgasmus zu haben. Dadurch ist der größte Druck abgelassen und die Zeit bis zum nächsten Orgasmus kann verlängert sein. 

Der dafür entsprechende Zeitraum, ist allerdings von Mann zu Mann unterschiedlich. Manche Männer können 2 Orgasmen in kurzer Zeit nacheinander haben, dann kann die Masturbation sogar kurz vor dem Sex erfolgen.

Andere Männer benötigen mehrere Stunden bis erneut eine zweite Nummer eingelegt werden kann. In diesem Fall sollte die Masturbation einige Stunden wenn nicht sogar ein ganzen Tag vorverlegt werden. 

Inhalt:
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top
    12-tipps-zu-frueh-kommen

    Tipp 1: Andere Gedanken machen

    Wer beim Geschlechtsverkehr zu schnell zu erregt ist und dazu neigt zu früh zu kommen – der sollte sich einfach zwischendurch einmal Gedanken über ganz andere Dinge machen.

    Beispiele: Job, Hobby oder Finanzen. Auf diese Weise wird die Erregung im Kopf etwas geringer und man kann bereits beim Sex länger durchhalten.

    Achtung: Hierbei sollte man es keinesfalls übertreiben. Zum einen könnte man nämlich die Erektion komplett verlieren, zum anderen könnte man den Partner verärgern, wenn dieser bemerkt, dass man nicht ganz bei der Sache ist. Letztendlich muss eine gute Mitte gefunden werden. 

    andere-gedanken-zu-frueh-kommen-orgasmus-verzoegern

    Tipp 2: Kurze Pausen einbauen

    Bekannt und bewährt, die klassische Pause beim Sex um länger durchzuhalten. Doch viele Frauen finden eine abrupte Pause von anschließenden hohen Tempo als störend und alles andere als erotisch.

    Die Kunst hierbei ist es, das Tempo langsam zu drosseln, dabei vielleicht Tipp 1 anwenden und auf andere Gedanken kommen. Ist das Gefühl „kurz vor dem kommen zu sein“ verschwunden, kann das  Tempo wieder erhöht werden. 

    Auch eine Möglichkeit: Stellungswechsel. Hierbei ist eine Pause ganz automatisch dabei und das Tempo kann neu bestimmt werden.

    pause-beim-sex-stellungswechsel-orgasmus-tempo-kommen

    Tipp 3: Den Penis bändigen

    Auch dieser Tipp sollte immer dann beherzigt werden, wenn man kurz vor dem Orgasmus steht. Sie oder Ihre Partnerin sollten in diesem Fall für einige Sekunden in die Eichel kneifen, um dem Penis seinen sexuellen Appetit zu verderben. Der Mann verliert dadurch etwas an Erregung und kann somit länger durchhalten.

    Achtung: Mit dem Kneifen darf man es natürlich nicht übertreiben, sonst kann es zu ernsthaften Schmerzen kommen, die die Erregung für den Rest des Abends vertreiben. Hier ist ein bisschen Feingefühl und Einarbeitungszeit notwendig. Mit der Zeit findet man heraus, welche Intensität die richtige ist. Am Besten üben Sie diese Technik alleine beim masturbieren.

    Tipp 4: Vorspiel intensivieren

    Wenn Sie wissen, dass Sie beim tatsächlichen Liebesspiel nicht lange durchhalten, dann sollten Sie ganz einfach das Vorspiel intensivieren, sodass der Sexualpartner mehr Spaß am Sex hat. Empfehlenswert ist dabei intensiver Oralverkehr. Dadurch wird ihr eigenes Glied nicht zwangsweise stimuliert und der Spaß für den Sexualpartner besteht dennoch. 

    Auch während den Geschlechtsverkehr ist es zwischen den Stellungswechsel oder als kleine Pause (Tipp 2) gar nicht so schlecht mal ein wenig Oralverkehr anzuwenden. 

    vorspiel-zu-frueh-kommen-verhindern

    Tipp 5: Offene Kommunikation

    Wenn Ihre vorzeitige Ejakulation durch Versagensängste geschürt wird, dann sollten Sie unbedingt ein klärendes Gespräch mit Ihrer Partnerin führen. Auch wenn es peinlich ist, sollten Sie über Ihr Problem reden und Ihr zeigen, dass etwas im Argen liegt. Für die Frau ist die Situation mit diesem Wissen deutlich einfacher, da sie somit weiß, dass es nicht an ihr liegt.

    Außerdem werden sich Ihre Versagensängste mit der Zeit legen, wenn Sie eine einfühlsame Freundin oder Frau haben, die auf Ihre Probleme eingeht. Viele Frauen stört es vielleicht auch gar nicht und sehen das eher als Kompliment das Sie bei Ihr zu früh kommen. 

    Im Idealfall wird die vorzeitige Ejakulation spielerisch in den Sex eingebaut, in dem genau darauf geachtet wird nicht zu früh zu kommen.

    Tipp 6: Serotoninspiegel erhöhen

    Ein zu niedriger Serotoninspiegel kann bei der vorzeitigen Ejakulation eine ausschlaggebende Rolle spielen. Was würde da besser helfen, als Lebensmittel zu konsumieren, die den Serotoninspiegel ankurbeln?

    Hilfreich sind dabei vor allem die folgenden Substanzen:

    • Tryptophan und Vitamin B3
    • Rosenwurz
    • Griffiona-Extrakt

    Am häufigsten tritt Serotonin in Bananen, Zartbitter-Schokolade, Nüssen und Erbsen auf. Außerdem sind diese Wirkstoffe in  Nahrungsergänzungsmittel enthalten, welche sich „5-HTP“ nennen. 

    serotonin-lebensmittel-zu-frueh-kommen-verhindern

    Tipp 7: Dickschichtige Kondome

    Ein eigentlich ganz logischer Tipp, um nicht mehr zu früh zu kommen, sind dicke Kondome. 

    Dickschichtige Kondome schmälern die Sensitivität der Eichel, wodurch die Intensität verringert wird. 

    Kondome schützen zudem am sichersten vor Geschlechtskrankheiten und können durchaus auch Spaß machen. Denn es gibt nicht nur dicke, sondern auch geriffelte oder genoppte Kondome. Auch bestimmte Geschmacksrichtungen können für den Sex interessant sein, 

    Tipp 8: Masturbation vor dem Sex

    Eine weitere Möglichkeit zum nicht mehr zu früh zu kommen, besteht darin, wenige Stunden vor dem eigentlichen Geschlechtsverkehr bereits zu masturbieren.

    Hier muss man selbst herausfinden, wie man mit dieser Methode zurechtkommt. Bei manchen Männern genügt es auch schon am Vorabend oder am Morgen des Geschlechtsverkehrs einen Orgasmus gehabt zu haben um nicht mehr ganz so „geladen“ zu sein und somit länger durch zu halten.

    Männer mit einem niedrigen Testosteronspiegel sollten auf  auf die Methode des Vorabends setzen. Bei Problemen mit einer ausreichenden Erektion, sollte nicht wenigen Stunden vor dem Sex bereits masturbieren. 

    Tipp 9: Den Akt alleine üben

    Grundsätzlich gilt bei so gut wie jeder Aktivität: Je mehr man übt, desto besser wird man.

    Das gleiche kann auch für Sex gelten, um dabei gezielt den Orgasmus immer wieder zu verzögern. Um die Situation mit dem frühzeitigen Samenerguss zu verbessern, sollte man sowohl oft Sex haben, als auch lernen, dabei den Zeitpunkt der Ejakulation selbst zu kontrollieren.

    Denken Sie also sowohl beim gemeinsamen Sex, wie auch beim alleinigen masturbieren daran, den Orgasmus öfters zu verzögern, das Tempo zu wechseln und die anderen genannte Tipps anzuwenden um den Orgasmus zu verzögern.

    orgasmus-verzoegern-sex-ueben-spaeter-kommen

    Tipp 10: Übungen durchführen

    Es gibt drei bekannte Übungen, die man wahlweise alleine oder mit dem Sexualpartner durchführen kann, um nicht länger zu früh zu kommen

    Die bekanntesten Übungen sind dabei die Start-Stopp-Technik und die Squeeze-Technik.

    Auch spezielle Beckenbodenübungen können das Durchhaltevermögen beim Sex verbessern, da auf diese Weise der ausschlaggebende Muskel (PC-Muskel) trainiert wird.

    Tipp 11: Rezeptpflichtige Medikamente

    Wenn alles nicht hilft, dann können sowohl rezeptfreie, als auch rezeptpflichtige Medikamente eingesetzt werden, um eine vorzeitige Ejakulation zu verhindern.

    Rezeptpflichtige Medikamente lohnen sich vor allem dann, wenn die vorzeitige Ejakulation auf Problemen mit dem Serotoninspiegel basiert.

    Die rezeptfreien Medikamente sind häufig Orgasmus-Spray’s wie das Fortacin Spray. Dabei entsteht ein betäubendes Gefühl das teilweise helfen kann, aber anderseits auch oft als störend empfunden wird. 

    medikamente-gegen-zu-frueh-kommen

    Tipp 12: Ehrliche Sexualtherapie

    Der wohl am seltensten gewählte Weg, kann durchaus eine große Hilfe sein. Der Weg zu Paar-, und/oder Sexualtherapeuten, welche sich dem Problem annehmen.

    Dieser Weg ist vor allem bei psychologisch bedingten vorzeitigen Samenerguss sehr hilfreich. Dadurch können psychisch bedingte Blockaden gelöst werden und das Problem zu früh zu kommen, behoben werden. Allerdings erfordert dieser Weg den meisten Mut, schließlich wird offen über das Problem gesprochen. 

    1. Reitz A: Vom Bauchnabel abwärts. Das Gesundheitsbuch für den Mann; S. Hirzel Verlag, 2007
    2. Schon wieder zu früh…?: Das 3-Stufen-Programm gegen vorzeitigen Samenerguss (Deutsch) Taschenbuch – 6. September 2013
    3. Vorzeitiger Samenerguss – Schon wieder zu früh?: Nach nur 10 Tagen effektiv die Ejakulation verzögern (Samenerguss verzögern, zu früh kommen, vorzeitige Ejakulation, Potenz steigern, später kommen) (Deutsch) Taschenbuch – 23. Oktober 2017
    4. Ich komm dann später: Vorzeitigen Samenerguss verhindern. Mit dem Selbstcoaching Buch zum besseren Liebhaber werden. (Deutsch) Taschenbuch – 6. Juli 2019
    5. Bhat, Gajanan; Shastry, Anuradha. Effectiveness of ‚on demand‘ silodosin in the treatment of premature ejaculation in patients dissatisfied with dapoxetine: a randomized control study. Central European Journal of Urology Vol. 69, 07/2016. Polish Urological Association. URL: ceju.online
    6. Martin, Christopher u.a. Current and emerging therapies in premature ejaculation: Where we are coming from, where we are going. International Journal of Urology Vol. 24, 01/2017. The Japanese Urological Association. URL: onlinelibrary.wiley.com
    7. Abdel-Hamid IA, et al. (2001). Assessment of as needed use of pharmacotherapy and the pause-squeeze technique in premature ejaculation. DOI:
      doi.org
    8. Zhao LM, et al. (2014). Yumusak tablet: safe and efficacious for premature ejaculation.
      unboundmedicine.com
    Share on facebook
    Facebook
    Share on google
    Google+
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn