Skip to main content
Autor: Jens Weber
Autor: Jens Weber

Medizinisch überprüft von Stephan Tietz
Aktualisiert:

Cholesterinsenker - Vorteile & Nachteile

Für die Behandlung von einem zu hohen Cholesterinspiegel kommen verschiedene Cholesterinsenker in Frage. 

Inhalt:
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top

    Vorteile & Nachteile

    Vorteile

    • Senkung des Cholesterinspiegels
    • Schutz vor Arteriosklerose
    • Senkt entzündliche Aktivitäten
    • Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen
    • Entspannung der Muskelfasern in den Blutgefäßen

    Nachteile

    Simvastatin (Zocor)

    Eines der beliebtesten Cholesterinsenker ist Simvastatin. Die Wirkung wird durch die Hemmung eines Enzyms entfaltet, welches direkt an der Produktion von Cholesterin beteiligt ist. Die Hemmung führt nun innerhalb von kurzer Zeit dazu, dass die Leber nicht mehr dazu in der Lage ist, so viel des schlechten LDL-Cholesterins herzustellen, wie dies vor der Einnahme der Fall war.

    Mit der Zeit wird so der Cholesterinspiegel schonend nach unten korrigiert, bis schließlich ein gesundes Level erreicht werden konnte. Je nach dem, wie ausgeprägt die Problematik bereits ist und wie hoch auch das Körpergewicht des Patienten ist, kann aus verschiedenen Dosierungen zwischen zehn und 80 mg des Wirkstoffs pro Tablette gesetzt werden.

    • Cholesterinsenkung durch Enzymhemmung
    • Gemindertes Risiko von Schlaganfall und Herzinfarkt
    • 10mg, 20mg, 40mg und 80mg
    simvastatin-aluid-20-mg-kaufen
    Simvastatin mit Online Rezept:

    Atorvastatin

    Bei Atorvastatin handelt es sich um eine Alternative, welche vor allem dann eingenommen wird, wenn es bei anderen Produkten zu einer Unverträglichkeit gekommen ist. Dabei unterscheidet sich die Wirkungsweise von Atorvastatin eigentlich nur unwesentlich von denen der anderen Produkte, da ebenfalls die Produktion von LDL-Cholesterin in der Leber gesenkt wird.

    Einer der größten Vorteile ist dann wohl darin zu finden, dass das Präparat nur einmal täglich eingenommen werden muss, um die gewünschte Wirkung erzielen zu können. Ansonsten steht Atorvastatin vor allem aufgrund der geringeren Wirksamkeit etwas in der Kritik.

    • 2-3 mal stärker als Simvastatin
    • Häufigere Nebenwirkungen
    • Auch bekannt als Lipitor
    atorvastatin-cholesterinsenker
    Atorvastatin mit Online Rezept:

    Lipostat

    Die in Lipostat enthaltenen Wirkstoffe zählen zu den Statinen, die dafür Sorge tragen, dass die Produktion von Cholesterin in der Leber aktiv gehemmt wird. Dies dient dazu, den Cholesterinspiegel im Körper wieder zunehmend zu stabilisieren.

    Der Anteil der Lipide im Blut wird auf diesem Wege verringert, was die Gefahr von Ablagerungen in den Arterien und der daraus resultierenden Arteriosklerose erheblich mindern kann.

    • 10, 20 oder 40 Milligramm Dosierung
    • Wirkstoff: Pravastatin
    • Wirkstoffklasse: Cholesterin-Synthese-Hemmer
    lipostat-pravastatin

    Wissenswertes über Cholesterinsenker

    Grundsätzlich geht ein Arzt bei der Verschreibung eines dieser Medikamente sehr genau auf die Vorerkrankungen ein. Außerdem muss das aktuelle Risiko betrachtet werden, dem sich ein Patient aufgrund des Cholesterinspiegels aussetzt.

    In der Regel sollten Cholesterinsenker erst dann verschrieben werden, wenn eine Umstellung der Ernährung oder ein Sportprogramm ohne Erfolglos geblieben sind. 

    Alle Medikamente wirken am Ende in gewisser Hinsicht der Ablagerung von überschüssigem Cholesterin aus den Zellen in den Arterien entgegen. Zum einen geschieht dies dadurch, dass die Produktion von Cholesterin gesenkt wird. Außerdem wird vermehrt HDL Cholesterin produziert, welches für diesen Prozess ebenfalls sehr zuträglich ist. Schließlich sorgt HDL dafür das überschüssiges Cholesterin zur Leber befördert wird, wo es dann über die Gallenblase ausgeschieden werden kann.

    Cholesterinsenker im Video erklärt:

    1. Statine: so funktionieren die Cholesterinsenker | herzbewusst.de
    2. Cholesterinsenkende Medikamente – www.cholesterinspiegel.de
    3. Statine | Gelbe Liste
    Share on facebook
    Facebook
    Share on google
    Google+
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn