Die Maitalon ist baugleich mit der Yasmin Pille, die Pille enthält die Wirkstoffe Ethinylestradiol & Drospirenon. Gekauft werden kann die Maitalon nur mit gültigen Rezept vom Frauenarzt. Doch auch ein eRezept Service ist für Alternativen möglich.

Maitalon auf eRezept

Sie können die größte Online  Klinik Europas besuchen, um einen eRezept Service in Anspruch zu nehmen. Ihnen kann dann das notwendige Rezept für die Behandlung mit der Pille über das Internet ausgestellt werden.

Aktuell ist allerdings nur eine Alternative, die Yasmin Pille, verfügbar. 

yasmin preise mit erezept

Im Preis enthalten: eRezept Service, Deutsche Pille, Kundenservice, Expressversand

Fakten zur Maitalon Pille

  • Wirkstoffe: Ethinylestradiol, Drospirenon
  • Hersteller: Gedeon Richter Pharma GmbH
  • Anwendungsgebiet: Antibabypille
  • Dosierung: 3 / 0.03mg
  • Pillenpause? Ja
  • Wirkstoffklasse: Gestagene und Estrogene
  • Alkoholkonsum: Nicht relevant
  • Stillzeit: Nicht geeignet
  • Schwangerschaft: Nicht geeignet
  • Bekannte Alternative: Yasmin Pille

Wofür wird die Maitalon 30 Pille verwendet?

maitalon 30 pille

Maitalon 30 ist ein Mittel zur hormonellen Empfängnisverhütung und wirkt auf der Basis der beiden künstlichen Hormone Ethinylestradiol und Drospirenon.

Als solches ist es mit dem Präparat Yasmin vergleichbar.

Der Wirkungsrad wird im Pearl-Index mit 0,54 angegeben. Dieser Wert lässt darauf schließen, dass von 100 Anwenderinnen nur 0,54 Frauen trotz der Einnahme dieser Antibabypille schwanger wurden. Voraussetzung für die hohe Wirksamkeit ist eine regelmäßige Einnahme.

Zusätzlich wird Maitalon 30 bei einem Überschuss männlicher Hormone bei Frauen eingesetzt. Besteht ein Kinderwunsch, dann kann die Einnahme beendet werden und damit ist das Eintreten einer Schwangerschaft wieder möglich.

Wie wirkt Maitalon 30?

In jeder Tablette dieses Präparates ist die gleiche Wirkstoffzusammensetzung enthalten: 3 Milligramm Drospirenon und 0,03 Milligramm Ethinylestradiol.

Dabei handelt es sich um synthetisch hergestellte Hormone, welche dem im Organismus einer Frau natürlich vorkommenden Estradiol und Progesteron ähneln.

Künstlich zugeführt bewirkt diese Hormonkombination, dass dem Organismus das Bestehen einer Schwangerschaft vorgetäuscht wird.

Damit lassen sich Mechanismen verhindern, die das Entstehen einer Schwangerschaft begünstigen: Der Eisprung wird verhindert und das Einnisten einer Eizelle erschwert. Die Schleimhaut der Gebärmutter verdickt sich und zugleich verändert sich die Konsistenz der Schleimhaut am Gebärmuttereingang.

Das führt dazu, dass Spermien nur schwer in die Gebärmutter aufsteigen können.

Ein weiterer Wirkmechanismus ist auf den Inhaltsstoff Dospirenon zurückzuführen. Dieser sorgt dafür, dass sich der Testosteron-Gehalt im Körper der Frau ausgleicht. Damit lassen sich Komplikationen verhindern oder abmildern, die durch einen zu hohen Anteil männlicher Hormone bei einer Frau auftreten.

Dazu zählt beispielsweise Akne, Haarverlust oder ein übermäßiger Haarwuchs.

Wie wird Maitalon 30 eingenommen?

Eingenommen wird Maitalon 30 an jeweils 21 aufeinanderfolgenden Tagen eines Zyklus.

Im Anschluss an die Einnahmephase folgt eine siebentägige Pause.

Eine Einnahmephase wechselt bei diesem Präparat somit stets mit einer Pausenphase ab.

Dazu enthält jede Tablettenpackung Blisterstreifen mit jeweils 21 Tabletten. Ein Blisterstreifen reicht für einen gesamten Zyklus aus. Eine Wochentagkennzeichnung neben jeder Tablette unterstützt Anwenderinnen bei der Eigenkontrolle.

Am ersten Einnahmetag wird, wie an den weiteren 21 folgenden Tagen, eine Tablette aus dem Blisterstreifen herausgedrückt. Diese Tablette wird unzerkaut mit etwas Flüssigkeit herunter geschluckt. Sobald der Tablettenstreifen aufgebraucht ist, folgt bei korrekter Einnahme eine Pause.

Mit der Pause wird sich innerhalb weniger Tage eine Hormonentzugsblutung einstellen.

Das Fortbestehen der Blutung spielt für den weiteren Behandlungsverlauf keine Rolle, sodass nach Ablauf der sieben Tage die Behandlung durch Anbruch einer neue Pillenpackung fortgeführt wird.

Die Tabletten sollten stets zur gleichen Tageszeit eingenommen werden. Wurde dies vergessen, so ist die Einnahme innerhalb von zwölf Stunden nachzuholen. Damit kann sichergestellt werden, dass der gewohnte Empfängnisschutz auch weiterhin bestehen bleibt.

Nach diesem Zeitfenster muss davon ausgegangen werden, dass die empfängnisverhütende Wirkung nachlässt oder ausbleibt. Dann müssen zusätzliche Empfängnisverhütungsmittel wie Kondome angewandt werden, um eine Schwangerschaft zu verhindern.

Welche Nebenwirkungen hat die Maitalon 30?

maitalon30 erezept

Im Zuge der Behandlung kann nicht nur die erwünschte Wirkung, sondern auch unterwünschte Nebenwirkungen auftreten. Zu diesen zählen auch gefährliche Nebenwirkungen wie Thrombosen, Herzinfarkte und Schlaganfälle. Das Risiko eines gefährlichen Blutgerinnsels ist durch die Einnahme erhöht.

Daneben gibt es noch weitere Nebenwirkungen, die in der Packungsbeilage aufgeführt werden. Häufig auftreten können beispielsweise Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Übelkeit und Brutschmerzen.

Gelegentlich wurden bei Anwenderinnen Scheideninfektionen, eine Veränderung der Libido, Hautausschlag und Veränderungen des Blutdrucks beobachtet. Zu den seltenen Nebenwirkungen zählen unter anderem Überempfindlichkeitsreaktionen, eine Beeinträchtigung des Hörvermögens und schwere Hautausschläge.

Welche Gegenanzeigen liegen bei der Maitalon 30 vor?

Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist die Anwendung grundsätzlich untersagt.

Zudem darf mit der Einnahme nicht vor Einsetzen der ersten Periode begonnen werden.

Bestehen Vorerkrankungen, gesundheitliche oder erbliche Vorbelastungen, die das Thromboserisiko erhöhen, ist eine Behandlung mit diesem Medikament nicht möglich. Die Einnahme ist ebenso untersagt, wenn Patientinnen auf einen der Inhaltsstoffe überempfindlich reagieren.

Dabei ist zu beachten, dass die Maitalon 30 durch das beinhaltete Sojaöl auch nicht für Frauen mit einer Soja- oder Erdnussallergie geeignet ist. Zu den weiteren Gegenanzeigen zählen eine bestehende Niereninsuffizienz, ungeklärte Blutungen im Vaginalbereich oder eingeschränkte Leberfunktionen.

Andere Gegenanzeigen schließen die Anwendung nicht gänzlich aus, jedoch bedarf es in diesen Fällen einer strengen ärztliche Absprache und Kontrolle. Das ist beispielsweise bei Depressionen, Krampfadern, Epilepsie und einer Sichelzellenanämie der Fall.

Welche Wechselwirkungen zur Maitalon 30 sind bekannt?

Wechselwirkungen können auftreten, wenn die Maitalon 30 Pille gleichzeitig mit anderen Medikamenten eingenommen wird.

Die Wirkstoffe können sich untereinander so beeinflussen, dass die gewünschte Wirkung ausbleibt oder nur noch in abgeschwächter Form vorhanden ist. Zudem können Wechselwirkungen auch gesundheitliche Komplikationen bis hin zu lebensbedrohlichen Zuständen mit sich bringen.

Deshalb sollte vor der Einnahme dieses oder eines weiteren Präparates stets die Packungsbeilage beachtet werden. Wechselwirkungen bestehen beispielsweise zu Medikamenten mit den Wirkstoffen:

  • Ritonavir
  • Paritaprevir
  • Dasabuvir
  • Ombitasvir
  • Rifampicin
  • Bosentan
  • Etoricoxib
  • und einigen weiteren.
Zudem ist zu beachten, dass auch durch die gleichzeitige Einnahme von Johanniskraut Wechselwirkungen auftreten können.

Allgemeine Hinweise zur Verwendung

Bevor die Behandlung mit der Maitalon 30 Pille beginnen kann, muss stets eine ärztliche Untersuchung und Anamnese durchgeführt werden.

Dadurch lassen sich viele Risikofaktoren ausschließen. Zudem ist zu beachten, dass im Rahmen der Behandlungsdauer regelmäßige ärztliche Kontrolltermine anstehen sollten.

Dies dient der ganzheitlichen Behandlung und kann dazu beitragen, etwaige Komplikationen frühzeitig zu erkennen.

Maitalon Pille auf eRezept bestellen?

Theoretisch könnten Sie die Maitalon Pille auch auf eRezept bestellen. Das heisst das Ihnen ein Rezept über das Internet mittels Online Sprechstunde ausgestellt werden könnte. Aktuell ist die Maitalon allerdings nicht vorrätig. Die Baugleiche Antibabypille „Yasmin“ dient als ideale Alterantive.

Die Yasmin kann mittels eRezept bestellt werden und bietet einen genauso sicheren Schutz vor der Schwangerschaft wie die Maitalon 30 Pille.

yasmin preise mit erezept


Quellen:


Alle Inhalte entsprechen den aktuellen medizinischen Wissensstand und werden sorgfältig von verschiedenen Autoren überprüft. Unsere Inhalte dienen der Information medizinischer Fachinformation, und falls möglich, Vermittlung einer Online Klinik mit eRezept Service. Online Klinik Medizinautoren Team