Die Femovan wird auch Femodene genannt und ist eine komibinierte Antibabypille aus dem Hause Jenapharm (Bayer). Um die Femovan kaufen zu können, wird ein Rezept benötigt. Sie müssen allerdings nicht für jedes Folgerezept die Frauenärztin besuchen, sondern können auch eine Online Klinik besuchen.

Femovan auf eRezept

Die Femovan kann auch auf eRezept bestellt werden. Das bedeutet das Ihnen das notwendige Rezept auch über das Internet ausgestellt werden kann.

Hierfür müssen Sie einen Fragebogen im Bestellvorgang ausfüllen, welcher anschließend von einem Arzt ausgewertet wird. Sprich nichts gegen die Verodnung kann Ihnen das Rezept ausgestellt werden.

femovan preise mit erezept

Im Preis enthalten: Rezeptausstellung, Medikament, Expressversand, Kundenservice.

Vorteile über eine Online Klinik:

  • Keine Wartezeiten, keine Termine
  • Online eRezept Service via Online Sprechstunde
  • Originale deutsche Antibabypille, keine Fakes
  • Viele Zahlungsoptionen, auch auf Rechnung oder in Raten.
  • Versicherter Expressversand von nur 24 Stunden
  • Diskretion durch Online Bestellung und neutraler Verpackung

Femovan Fakten:

  • Name: Femovan
  • Wirkstoff: Gestoden + Ethinylestradiol
  • Hersteller: Jenapharm
  • Dosierung: 75mcg / 30mcg
  • Pillenpause? Ja
  • Wirkstoffklasse: Gestagene und Estrogene
  • Alkoholkonsum: Nicht relevant
  • Stillzeit: Nicht geeignet
  • Schwangerschaft: Nicht geeignet

Wofür wird Femovan verwendet?

femovanFemovan wird zur Empfängnisverhütung eingesetzt und enthält die Hormone Gestoden und Ethinylestradiol.

Dadurch wird der Eisprung verhindert und die Gebärmutter unempfänglich für eine Schwangerschaft. Die Antibaby-Pille Femovan ist ein sehr sicheres Verhütungsmittel, wenn es zuverlässig eingenommen wird.

Außerdem kann man die Funktionsweise der Pille als „Vortäuschung einer Schwangerschaft“ bezeichnen. Denn während eine Frau schwanger ist, kann kein weiteres befruchtungsfähiges Ei mehr produziert werden.

Vertrieben wird die Pille aus dem Hause Jenapharm, einem Tochterunternehmen von Bayer. Die Pille wird 21 Tage lang eingenommen, gefolgt von einer siebentätigen Pillenpause.

Wie ist Femovan zu verwenden?

Femovan gehört zur mittlerweile sehr großen Gruppe von Antibabypillen, die nicht über den gesamten Zyklus hinweg eingenommen werden.

Stattdessen müssen Patientinnen beachten, dass jeder Streifen lediglich 21 Pillen enthält, die in den ersten drei Wochen der Periode zu verwenden sind. Diese Tatsache hat allerdings keinen negativen Einfluss auf die Wirkung, denn selbstverständlich schützt Femovan genauso sicher vor Schwangerschaften, wie es bei den Antibabypillen der Fall ist, die über den gesamten Zeitraum der Periode eingenommen werden müssen.

Wie wirkt Femovan?

Femovan zählt nicht nur zu den Antibabypillen, die drei Wochen zu verwenden sind, sondern darüber hinaus beinhaltet das Präparat zwei künstliche Hormone.

Dies führt dazu, dass Femovan zu den kombinierten Antibabypillen gehört, da die Wirkung auf der Kombination zweier Gelbkörperhormone basiert. Da durch die Zufuhr der Hormone erreicht wird, dass der Spiegel im Blut deutlich höher als normal ist, findet keine Eizellenabgabe statt. Darüber hinaus bewirken die Kunsthormone, dass die Gebärmutterschleimhaut nicht reift, sodass sich dort – unabhängig von der ersten Wirkung – ohnehin keine Eizelle einnisten könnte.

Wer darf Femovan kaufen?

Bezüglich der Bestellung der Antibabypille Femovan sind die gleichen Punkte zu beachten, die ebenso bei allen anderen Medikamenten aus dieser Gruppe wichtig sind.

So dürfen ausnahmslos Frauen das Medikament erwerben und darüber hinaus muss ein Anlass bestehen. Dies bedeutet, dass die Patientinnen dauerhaft verhüten möchten und zumindest hin und wieder Geschlechtsverkehr haben.

18 Jahre oder älter müssen Frauen nur unter der Voraussetzung sein, dass die Bestellung bei seriösen Anbietern online erfolgen soll. So können Sie beispielsweise auch erst ab 18 Jahren die Femovan auf eRezept bestellen.

Welche Gegenanzeigen hat Femovan?

Bevor Sie Femovan erstmals verwenden, sollten Sie stets prüfen, ob es nicht eine Gegenanzeige gibt, die zum Einnahmeverbot führt.

Ohne Ausnahme dürfen Sie Femovan beispielsweise nicht verwenden, falls Sie vor kurzer Zeit schwanger waren und ihr Neugeborenes noch stillen. In der Schwangerschaft dürfen Sie das Präparat ohnehin nicht verwenden, was allerdings nicht nur auf Femovan, sondern auf sämtliche Antibabypillen zutrifft.

Falls Sie älter als 30 Jahre sind, rauchen oder an Diabetes leiden, sollten Sie Femovan nicht ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt verwenden.

Welche Nebenwirkungen hat Femovan?

Nach der Einnahme von Femovan haben diverse Frauen Nebenwirkungen festgestellt, während viele andere Patientinnen überhaupt keine zusätzlichen Beschwerden haben.

Ob Symptome zu erkennen sind oder nicht, ist manchmal einfach dem Zufall überlassen. Da in der Packungsbeilage alle wichtigen Nebenwirkungen genannt sind, sollten Sie sich dort informieren. Zu möglichen Beschwerden gehören beispielsweise:

  • Wassereinlagerungen
  • Magenbeschwerden
  • Gewichtszunahme
  • Kopfschmerzen
  • Verringerte sexuelle Lust

Die Femovan online bestellen?

Wenn Sie die Femovan online bestellen möchten, sollten Sie einen seriösen Anbieter wählen. Die Pille sollte auf keinen Fall ohne Rezept erworben werden.

Eine seriöse Online Klinik stellt Ihnen immer einen eRezept Service zur Verfügung. Hierbei kann Ihnen das notwendige Rezept per Online Sprechstunde ausgestellt werden. Alle Kosten wie Medikament, Rezept, Arztgebühren, Versand oder auch Kundendienst sind dabei bereits im Preis enthalten.

femovan preise mit erezept


Quellen:

Alle Inhalte entsprechen den aktuellen medizinischen Wissensstand und werden sorgfältig von verschiedenen Autoren überprüft. Unsere Inhalte dienen der Information medizinischer Fachinformation, und falls möglich, Vermittlung einer Online Klinik mit eRezept Service. Online Klinik Medizinautoren Team